Arkivet, Thorvaldsens Museum

 
No. 7950 af 10246
Afsender Dato Modtager
Redaktørerne ved Kunst-Blatt [+]

Afsendersted

Stuttgart & Tübingen

5.2.1839 [+]

Dateringsbegrundelse

Dateringen fremgår af tidskriftet, hvor teksten blev trykt.

Omnes
Resumé

Kommentarerne til dette dokument er under udarbejdelse.

[...]

Kopenhagen, 15. Nov. Zu Thorwaldsens Museum beabsichtigt man die sogenannte Marmorkirche, ein seit vielen Jahren unvollendet dastehendes Gebäude, zu benutzen. Zu der Subscriptionssumme von 60.000 Rthlr. hat Thorwaldsen selbst ein Geschenk von 52,000 Rthlr. gefügt, welche ihm die Frauenkirchen-Curatel für seine Apostel gezahlt hat. Diese Kirche wird dadurch einen Cyclus von plastischen Werken
aus Einer Hand erhalten, wie er nicht leicht anderswo angetroffen wird. Thorwaldsen hat gegenwärtig den Wunsch ausgesprochen, daß die Mittelparthie des Baues, welcher seine Werke aufnehmen wird, eine Erinnerungshalle oder ein Pantheon für Dänemarks große Männer werden möge, so daß Dänemark künftig, wie England, Frankreich und nun auch Deutschland bald in der Walhalla, eines solchen Vereinigungs-Punktes seiner Celebritäten nicht mehr entbehren würde.

[...]

Generel kommentar

Dette er en trykt tekst fra det tyske kunsttidsskrift Kunst-Blatt, op. cit. Kun de passager af teksten, der vedrører Thorvaldsen, citeres her.

Thiele
Ikke omtalt hos Thiele.
Andre referencer

  • Kunst-Blatt gebildete Stände, No. 11, 1839, p. 43.

Emneord
Thorvaldsens Museum på Marmorkirkens grund, forslag til · Thorvaldsens Museum, oprettelsen af
Personer
Bertel Thorvaldsen
Sidst opdateret 29.08.2017 Print