Arkivet, Thorvaldsens Museum

 
No. 682 af 10046
Afsender Dato Modtager
Friederike Brun [+]

Afsendersted

Rom

Vinter 1808-09 [+]

Dateringsbegrundelse

Dateringen fremgår af den bog, hvori teksten er trykt.

Omnes
Resumé

Kommentarerne til dette dokument er under udarbejdelse.

Se original

[...]
Unser freundlicher Prinz von Gotha führte mir in diesem Winter noch die Familie Schlick und den berühmten Himmel zu, und unser Confidati die besten römischen männlichen Dilettanten, sodaß wir mit einem musikalischen Luxus lebten, der nicht leicht (und ich darf sagen nirgends) so wieder hervorzubringen wäre. Gherardo de’ Rossi, Antonio Canova (theuere Erinnerungen), der witzige Graf Giraud (Verfasser sehr geistvoller Komödien und Farcen), unser Thorwaldsen und der ganze Kreis deutscher und dänischer Künstler waren sowol beim Prinzen als bei uns versammelt, sowie andre Römer und empfohlene Fremde. Unsre Humboldt’s schmückten und veredelten diese zwanglosen und sehr erfreulichen Zusammenkünfte, von denen mir nur angenehme Erinnerungen geblieben sind und dankbare Anerkennung der allgemeinen herzlichen Güte der Römer für mich und meine Töchter.
[...]

Generel kommentar

Dette er et uddrag af den trykte tekst i Friederike Brun, op.cit.

Thiele
Ikke omtalt hos Thiele.
Andre referencer

  • Friederike Brun: Römisches Leben, Vol. 2, Leipzig 1833, p. 228-229.

Emneord
Thorvaldsens levnedsløb, samtidig beskrivelse
Personer
Friederike Brun · Ida Brun · Antonio Canova · Giovanni Gherardo de Rossi · Bertel Thorvaldsen
Sidst opdateret 17.08.2017 Print