Arkivet, Thorvaldsens Museum

 
No. 7962 af 10247
Afsender Dato Modtager
Ludwig 1. [+]

Afsendersted

Rom

24.2.1839 [+]

Dateringsbegrundelse

Dateringen fremgår af brevet.

Christian 8. [+]

Modtagersted

Antagelig København

Modtagerinfo

Ingen udskrift.

Resumé

Kommentarerne til dette brev er under udarbejdelse.

Se original

Euwer Königliche Hoheit,

so freundliche Erwiederung von 20te Januar habe ich noch in München die Freude gehabt zu empfangen und obgleich keine Tag für mich (heute früh nach 9 Uhr angelangt u morgen frühe schon um 5 Uhr nach Neapel reisend) aufhaltend will ich doch den Ort wo ich Ihre Bekanntschaft machte nicht verlassen ohne auszudrücken wie sehr mich die Weise freute, Euere Königliche Hoheit, die Aufnahme welche der Sct Hubertusorden gefunden mir aussprechen. So bin ich denn wieder in dem einzigen Rom aber den Künstler der einzig nicht nur in ihn, sondern in der ganzen [X]auer-Welt ist, Thorwaldsen fand ich nicht. Wie schön wäre es wenn er am nächsten Maximilianstag (12te Oktob) auf seiner Rükreise in München sich befände an welchen Tage die herrliche, von ihm verfertigten in Erz gegossene Reitersäule Curfürst Maximilian I enthüllt wird. Haben Euwer Königlichen Hoheit, die Güte dieses von mir zu sagen, desgleichen mich dem Andenken Ihrer liebenswürdigen Gemahlin, K. Hoh. mich zu erneuern und in jener des Königs. Es wünscht die Fortdauer der Freundschaft von

Euwer Königliche Hoheit

Rom 24 Februar
1839
der Ihnen anhänglichste
Ludwig
Arkivplacering
m30 II, nr. 37
Personer
Caroline Amalie · Bertel Thorvaldsen
Værker
Sidst opdateret 10.05.2011 Print