Arkivet, Thorvaldsens Museum

 
No. 5090 af 10246
Afsender Dato Modtager
Sebastian Pappenheimer [+]

Afsendersted

München

Afsenderinfo

Rød lakforsegling under dækpapir; punktpræg.

27.2.1830 [+]

Dateringsbegrundelse

Dateringen fremgår af brevet.

Bertel Thorvaldsen [+]

Modtagersted

München

Modtagerinfo

Udskrift: Hr. Hochwohlgeboren / Dem Herrn Ritter von Thorwaldsen / aus Rom / zu München

Resumé

Kommentarerne til dette brev er under udarbejdelse.

Se original

München d. 27 Febr 1830

P.P.

Obgleich ich mit dem Schmuck der Rede nicht begabt, um den glühenden Wein mit noch glühendern Worten, dem königlichen Sänger gleich, würzen zu können; so wage ich es dennoch, in ungebundener Rede, ganz zwanglos, den geistigen Madeira, durch seine Reisen berühmt, dem geistreichen Manne, der als große Künstler eben so hochgeachtet, wie als edler mensch so allgemein geliebt ist, anbieten zu dürfen.
Genießen Sie denselben, guter Herr von Thorwaldsen! bey stets vollkommener Gesundheit, sowohl auf der Reise, als in jener ewigen Stadt, Ihrer jetzigen Heimath, und halten Sie gefälligst im geneigten Andenken

Ihren Norddeutschen Freund
S. Pappenheimer
aus Hamburg

Generel kommentar

Kommentarerne til dette brev er under udarbejdelse.

Arkivplacering
m15 1830, nr. 32
Sidst opdateret 10.05.2011 Print