Arkivet, Thorvaldsens Museum

 
No. 7323 af 10246
Afsender Dato Modtager
Redaktørerne ved Kunst-Blatt [+]

Afsendersted

Stuttgart & Tübingen

22.8.1837 [+]

Dateringsbegrundelse

Dateringen fremgår af tidskriftet, hvor teksten blev trykt.

Omnes
Resumé

Kommentarerne til dette dokument er under udarbejdelse.

[...]

Die Gruppe des Kindermords, von dem Spanier Solà für den Infanten Don Sebastian verfertigt, ist ein gemeiner, henkersmäßiger Actus. Sonst finden wir noch Arbeiten von Fraccaroli aus Verona, Pelliccia zu Carrara, Benzoni aus Brescia, Leone zu Neapel u. A. — Transalpiner, die aber in Rom leben, sind nicht weggeblieben: von Thorwaldsen ist das Basrelief der Nemesis vorhanden, von Gibson die Gruppe der von den Zephyrn getragenen Psyche und ein Liebesgott, von E. Wolff Amor mit den Attributen der Stärke und ein sich waffnender Krieger, von dem verstorbenen Niederländer Kessels ein Diskuswerfer — Werke, deren Wahl glücklicher getroffen ist, als dies von vielen der italienischen gesagt werden kann.

[...]

Generel kommentar

Dette er en trykt tekst fra det tyske kunsttidsskrift Kunst-Blatt, op. cit. Kun de passager af teksten, der vedrører Thorvaldsen, citeres her.

Andre referencer

  • Kunst-Blatt gebildete Stände, No. 67, 1837, p. 280

Emneord
Kunstnermiljøet i Rom
Personer
Bertel Thorvaldsen
Værker
Sidst opdateret 25.07.2017 Print