Arkivet, Thorvaldsens Museum

 
No. 9655 af 10244
Afsender Dato Modtager
Karl von Kolb [+]

Afsendersted

Rom

10.5.1844 [+]

Dateringsbegrundelse

Dateringen fremgår af brevet.

Eksekutorerne for Thorvaldsens bo [+]

Modtagersted

København

Modtagerinfo

Ingen udskrift.

Resumé

Kommentarerne til dette brev er under udarbejdelse.

No 61

Hochzuverehrender Herr Conferenz Rath!

Euer Hochwohlgeboren habe ich die Ehre mein letztes Schreiben zu bestätigen, und Ihnen beygebogen die Abschrift des, mir erst vorgestern von den Herren Torlonia a[XX] zugestellten Rechnungs Auszugs über das Thorvaldsensche Capital, vorzulegen. Ich behalte das Original hier, bis die Reh[X]u[X] ganz festgestellt ist, da man es vielleicht später brauchen wird.

Im Allgemeinen, außer einigen kleinge Differenzen in der Ausrechnung der Zinsen (welche sich später finden werden) scheint der Auszug richtig zu seyn, und wenn sich gegen den, in der versiegelten Kommode Thorvaldsens befindlichen früheren Rechnungs Auszug keine Differenzen ergeben, und wenn Torlonia die gemachten Zahlungen durch gehörige Quittungen ausweisen, so wird die Sache ganz in Ordnung seyn, und es fehlt dann nur noch, daß die H. Torlonia die Übertragung an das von Thorwaldsen eingesetzte Committé oder aber mit andern Worten an die Erben oder deren Vertreter anerkennen um die Zahlung zu leisten. Da die Herren Torlonia alle dergleichen Auseinandersetzungen an ihren Advocaten verweisen, um ganz sicher zu gehen, so mehr ist Euer Hochwohlgeboren im Voraus darauf aufmerksam, daß alle Papiere in Ordnung seyn müssen, weil Torlonia’s Advocat dise Sache, wegen des mit der Frau v. Paulsen drohenden Streites, wahrscheinlich sehr scharf wird nehmen wollen. Für heute kann ich Euer Hochwohlgeboren nicht sagen, welche Piecen nöthig seyn werden; – es wird sich dises später zeigen. – Ich werde in diser ganzen Sache mit dem Herrn Bravo d’accord gehen. –

Derselber trägt mir auf Ihnen zu sagen, daß er bis zu Ankunft des Herrn Justizraths Thiele, der in wenigen Tagen eintreffen soll, nichts thun wird. – Die Frau v. Paulsen hat bis jetzt nichts gethan, und ich hoffe noch immer daß sie so vernünftig seyn wird nichts anzufangen. Sie wartet natürlich auf die Antwort von Copenhagen.

Genehmigen Sie indeßen die erneute Versicherung meiner ausgezeichneten Hochachtung, mit welcher ich die Ehre habe zu seyn

 

Rom den 10. May

1844.

Euer Hochwohlgeboren
ganz ergebener Dr
Kolb

[På den anden led på første side i venstre margen:]
Fremlagt i Cftr Thorvaldsens Bo 8 Juni 1844

GustBrock

Arkivplacering
Landsarkivet for Sjælland, Landsover- samt Hof- og Stadsretten, Københavns Skiftekommission, Eksekutorboer 1790 – 1919, pk. 445, nr. 61
Sidst opdateret 29.07.2011 Print