The Thorvaldsens Museum Archives

Comment on Innerlichkeit veräußerlicht

Siehe zum Beispiel die einigermaßen freundliche Kritik von P.O. Brøndsted 1814, op. cit., S. 365-366. Das Farbenproblem wiederholt N.N. [d. i. Peder Hjort] 1814, op. cit., S. 472, und im Mai 1815, opæ. cit., S. 452.
Brøndsted nennt auch das „Problem“ in seinem Brief an Thorvaldsen vom 2. Dezember 1815: „… das Kolorit [ist] zu matt und unbestimmt, wie gewöhnlich in den Arbeiten dieses Künstlers.“].
Obwohl unklar ist, was gemeint ist, wurde die Behauptung zu einer Wahrheit, die Prinz Christian [VIII.] Frederik in einigen Briefen wiederholen konnte, siehe zum Beispiel den Brief vom 9. März 1815 an C.F. Hansen.

Last updated 16.11.2020