The Thorvaldsens Museum Archives

 
No. 3197 of 10246
Sender Date Recipient
Sofia Trubetskaia [+]

Sender’s Location

Rom

28.3.1823 [+]

Dating based on

Dagen og måneden fremgår af brevet. Året skyldes et andet brev af 18.6.1823, hvor der takkes for den tegning, som brevskriveren beder Thorvaldsen om i dette brev.

Bertel Thorvaldsen [+]

Recipient’s Location

Rom

Information on recipient

Ingen udskrift.

Abstract

The commentary for this letter is not available at the moment.

See Original

Schon zweymal war ich in Ihrer Werkstätte, in der Hoffnung Sie dort zu treffen, aber immer wurde ich in meiner Erwartung getäuscht; um nun ganz sicher zu gehn, trage ich meine Bitte schriftlich vor: Es ist mir unmöglich Rom zu verlaßen, was schon in 8 Tagen geschehn soll, ohne ein kleines Andenken Ihrer schönen Bas-reliefs mit mir zu führen. Sie werden mir daher eine große Freude bereiten, Herr von Torwaldson, wenn Sie meine Stammbuch durch eine kleinen Zeichnung, wenn auch nur durch zwey Züge mit der Bleyfeder von Ihrer Hand, ausschmücken wollen. Ihre liebenswürdige Gefälligkeit läßt mich die Gewährung meiner Bitte voraussehn, wenigstens schmeichle ich mir mit der Hoffnung und habe die Ehre zu verbleiben, Herr Ritter,

Rom den 28 März Ihre Ergebene
Fürstin Sophie Troubetzkoi.
Archival Reference
m8 1823, nr. 26
Last updated 07.01.2013 Print