The Thorvaldsens Museum Archives

 
No. 3105 of 10246
Sender Date Recipient
Bertel Thorvaldsen [+]

Sender’s Location

Rom

Efter 19.11.1822 [+]

Dating based on

Dateringsbegrundelsen er under udarbejdelse.

Jacob Ludwig Salomo Bartholdy [+]

Recipient’s Location

Rom

Information on recipient

Ingen udskrift.

Abstract

The commentary for this draft is not available at the moment.

See Original

Auf dem Verlangen des Hrn N: N: erkläre ich hiemit daß ich es billig finde einen vierten Theil von dem für die, von dem verstorbenem Hr R: Schadow bestellte Gruppe Achilles und Penthisilea, bestimmten Preise abzuziehn

Auf dem Verlangen des Hrn N.N. erkläre ich hiemit, daß ich billige es billig finde einen vierten Theil abzuziehn von dem Preise, der den verstorbenen Hrn R: Schadow für seine Gruppe Achilles und Penthisilea bestimmt war, da dieser Preis zur Theil zum Theil um Ihn aufzumüntern, geseztz wurde und da zugleich die Gruppe wohl angefangen nicht von ihm beändigt wurde, sondern von dem von ihm modellirt aber nur im Marmor ebaussirten hintergelassen wurde ei wackere Künstler Hrn Wolff, den ich bisher gehol fen habe und auch in die Folge, wenn’s nöthig ist gern helfen werde

[med en anden hånd:]
Ich bin übrigens überzeugt daß der Hr Wolff die Gruppe auf einer gehörige Weise beendigen wird, bin auch bereitwillichen, wie ich es bisher gethan habe mit Rath und That in diesem seiner Unternehmen behülflich zu seyn

und da zugleich die Gruppe von ihm wohl modellirt aber im Marmor nur ebaussirt hintergelassen wurde und also einen

[på den anden side af papiret:]
Auf Ihre Hochwohlgebohrenen Verlangen glaube ich, nachdem ich die Sache untersucht habe, erklären zu können, daß es nicht unbillig ist einen vierten Theil von der für die Gruppe Achilles und Panthesilea bestimmte Summe abzuziehn, da der verstorbenen R: Schadow diese von Ihm modellirte Gruppe im Marmor nur aus dem Groben ebaussirt hintergelassen hat und da der Preis zum Theil von Ihm aufzumüntern geseztz wurde und also nicht selbst Geendigt haben. Übrigens bin ich zweifle ich nicht daran ich überzeugt daß Hr Wolff, ein wackerer Künstler, dem die Vollendung übertragen ist, die Gruppe auf eine gelungene Weise beendigen wird auch werde ich nicht unterlassen Ihm wie ich es bisher gethan habe bey die mit Rath und That dazu behülflich zu seyn.

General Comment

Der findes yderligere et udkast til samme brev. Nærværende udkast må repræsentere et tidligere stadium i skriveprocessen, da det er mindre færdigbearbejdet.

Archival Reference
m28, nr. 132
Document Type Amanuensis
Draft by amanuensis NN
Last updated 07.01.2013 Print