The Thorvaldsens Museum Archives

Comment on Primo august 1804

Schubart did play a role in securing this arrangement for Zoëga. For instance, Schubart added an urgent appeal to Zoëga’s letter of 23.3.1804 to the Crown Prince. Cf. letter of 3.4.1804 from Schubart in Naples to Zoëga: “J’ai envoyé il y a huit jours Votre lettre au Prince royale, en lui ecrivant a Votre sujet de la manière la plus pressante…”, see Andreasen & Ascani, op. cit., no. 1066.
Zoëga himself was not in any doubt about the effect of Schubart’s lobbying. He wrote to a friend in Copenhagen:
“Es ist das Werk des Herrn von Schubart, und es ist ihm gelungen, einen Menschen glücklich zu machen weit über seinen Hoffnungen: das ist eine Befriedigung für ihn, deren Empfindung alles übertreffen muss, was ich ihm hätte sagen können meine Dankbarkeit auszudrücken. Ohne ihn war ich ein verlorner Mann.”
See Andreasen & Ascani, op. cit., no. 1098 and Jørgensen, op. cit., p. 114

Last updated 26.05.2015