Arkivet, Thorvaldsens Museum

 
No. 1001 af 10185
Afsender Dato Modtager
Wilhelm Malte Putbus [+]

Afsendersted

Rom

Sandsynligvis 1811 [+]

Dateringsbegrundelse

Dateringsbegrundelsen er under udarbejdelse.

Bertel Thorvaldsen [+]

Modtagersted

Rom

Modtagerinfo

Ingen udskrift.

Resumé

Kommentarerne til dette brev er under udarbejdelse.

Se original

Transport nach Mailand.

Herr Thorwalsen wird gebeten die Güte zu haben alle Kisten machen zu lassen und das Einpaken zu besorgen die Auslagen dafür soll der Fuhrman oder Spediteur gegen des Herrn Thorwalsen Quitung erstatten die ihm mit samt der Fracht von meinen Banquier in Mailand bezahlt werden. In ehe die Sachen abgehen können um so lieber ist es mir da ich sie in Mailand zu finden wünschten jedoch muß die Ankunft dreier Kisten von Neapel erwartet werden auch diese Kosten muß der Spediteur gegen zurückbezahlung in Mailand übernehmen alles auf Quitung des Herrn Thorwaldsen. 2 von diesen Kisten aus Neapel enthalten nichts als jede eine rolle mit Gemählden diese können hier vieleicht umgepakt werden um weniger Kisten zu machen der dritte ist voll hetrurischer vasen vieleicht können sie nachgesehen werden ob nichts zerbrochen ist wo nicht so mag es guth sein die Kiste mit Stroh & umwinden zu laßen u als zerbrechliche Sachen enthaltend angezeichnen. Es wird eine Erlaubniß nötig sein allen diese Sachen auszuführen deshalb gebe ich eine genaue Liste Herr v Klinkowstrom will gerne dazu behülflich sein was aus Neapel komt denke ich wird leicht weiter dürfen als es nur durchgeht. Gemählde u Kupferstiche müßen Erlaubniß haben.
Die Sachen sind folgende.
1. die Statuen
2. Kiste mit 18 bis 20 hetrurischen Wasen
3. Kiste aus Neapel eine 2 Gemählde v Lucas Jordano enthaltend die anderen aus v. Andreas Vacari eine Cleopatra
4. kleinen Schachtel mit altem Pelswerk.
5. kleinen Mappe mit 32 migniatur Zeichnungen auf schwarzen Grund
6. ein Paket mit 5 Büchern und 3 Landkarten
7. ein Paket mit einer Mappe worin kleinen Kupfer nach Raphael eine Bibel nach Albrecht Dürer, Ansichten von Neapel ein Heft, 1 Heft, Kostümen – kleinen Ansichten von Neapel – ein Heft mit antiken Grabschriften, – dito Ansichten von Rom, – dito von den umliegenden Gegenden Roms – dito von Neapel – ein Heft die Heloise
8. vier kleinen broncene bareliefs und einen kleinen Statue
9. eine Kupferstiche mit lava
10. ein Marmortisch mit allen arten Marmor eingelegt
11. eine andere Tischplatte von vero antique
12. dito eine von Gips composition
13. ein Obelisk von Marmor
14. einen kleinen Marmor Statue als Lampe
15. eine Mappe enthält.

eine Gemählde. Kopf von Spanioletto
dito dito. etwas große
dito Madonna mit dem Kinde klein
7 tegen Kupfer nach Raphael
großen Karten Roms v Vasi
kleines Heft mit Mobilidenen
2 Blätter nach den Thermen des Titus
ein Heft Kupfer nach dem jüngsten Geruhr v Michel Ange
dito logen des vaticans
dito große Ansichten Roms.
Steindrücken nach Handzeichnungen
ein Heft die Thüren aus Florenz
8 Kupfer nach dem Plafond des Farnesine
8 Blätter von Gmelin
13 Blätter die Stanzen von Raphael
Zeichnung des vesuv
6 Kupferstichen die judith, dejanire nach Rubens, ecce homo nach correggio, medoro v Morghen Maria nach correggio, heiligen Familie nach van der verft.

16. 3 zeichnungen v trachten u 3 ansichten Neapels mehrfarbe.

Sollten der Werth angegeben werden müßen so kosten mir die hetrurischen vasen circa
die tische u obelisque
die Gemählden
Kupferstiche
Mignatur zeichnungen
Die Statuen
120 piaster
60 –––––
200 –––––
100 –––––
100 –––––
1500 –––––


M. Fst zu Putbus

Sobald die 4 Bareliefs fertig sind so bitte ich sie mir mit fracht zu schicken nach Hamburg an Lud. Ferd Hein Schultz Neuen Wall N 55. ich werde denn die 203, Piaster in Rom auszahlen lassen.

Arkivplacering
gmI, nr. 57
Emneord
Thorvaldsen og Rafael
Sidst opdateret 21.02.2015 Print