Arkivet, Thorvaldsens Museum

 
No. 8118 af 10225
Afsender Dato Modtager
Redaktørerne ved Kunst-Blatt [+]

Afsendersted

Stuttgart & Tübingen

23.7.1839 [+]

Dateringsbegrundelse

Dateringen fremgår af tidskriftet, hvor teksten blev trykt.

Omnes
Resumé

Kommentarerne til dette dokument er under udarbejdelse.

[...]

Seit der Wiedereröffnung des Lokals des Kunstvereins hat man dort manches vorzügliche Kabinetsstück aus dem Kreise des Genre und der Landschaft zu sehen bekommen. Besondern Beifall finden die noch ausgestellten Kopien nach den von Rottmann für die Arkaden in Fresko gemalten 28 Landschaften, die ein schweizer Maler, Namens Scheuchzer, in kleinem Format, aber mit außerordentlicher Sorgfalt in Aquarellfarben ausgeführt hat. Eine nicht minder interessante Erscheinung ist die von dem jungen Bildhauer Fernkorn herrührende treffliche Gypskopie der Schillerstatue nach Thorwaldsen, sammt dem Piedestal, dessen Reliefdarstellungen dem Künstler besonders gelungen sind. Erfreulich ist es zu sehen, daß das Schiedsrichteramt des Kunstvereins jezt bei seinen Ankäufen vorsichtiger zu Werke gehen, als früher.
[...]

Generel kommentar

Dette er en trykt tekst fra det tyske kunsttidsskrift Kunst-Blatt, op. cit. Kun de passager af teksten, der vedrører Thorvaldsen, citeres her.

Thiele
Ikke omtalt hos Thiele.
Andre referencer

  • Kunst-Blatt gebildete Stände, No. 59, 1839, p. 236.

Personer
Bertel Thorvaldsen
Sidst opdateret 17.08.2017 Print