Arkivet, Thorvaldsens Museum

 
No. 9851 af 10185
Afsender Dato Modtager
Johan Bravo [+]

Afsendersted

Rom

18.7.1845 [+]

Dateringsbegrundelse

Dateringen fremgår af brevet.

Eksekutorerne for Thorvaldsens bo [+]

Modtagersted

København

Modtagerinfo

Ingen udskrift.
Tilskrift: An die Herren / Testaments Executoren / des verstorbenen Conferenzrath / Thorvaldsen / Kopenhagen

Resumé

Kommentarerne til dette brev er under udarbejdelse.

[Tilføjet med anden hånd:] Protocolbilag No 196, fremlagt i afg. Conferentsraad
Thorvaldsens Bo den 30teAugust 1845


Durch ein hochgeschätztes Schreiben, des Herrn Conferenzrath Collin, vom 14 v. M. sind Untergezeichnete, ein Honorar, für jeden, 600 Scudi zugekommen. Diese Summe ist weit mehr als unsere Erwartung vermuthen konnte und die hochverehrten Herrn [sic], werden deshalb genehmigen wenn wir Ihnen durch diese Zeilen unsern innigsten und verbindlichsten Dank darbringen.

Wenn wir uns nun durch solches Zeichen schmeicheln dürfen die Geschäfte für das Museum zu Ihrer Zufriedenheit hier besorgt zu haben, so versichern wir von unserer Seite daß die gröste Genugthuhung [sic] uns eben dadurch geworden ist, daß Sie unsern guten Willen, anerkannt.

Sie werden uns auch ferner bereitwillig finden, alle Geschäfte in dieser Angelegenheit zu besorgen und bitten deshalb über uns zu befehlen.

Nachträglich haben wir noch zu berichten, daß uns von der hiesigen Behörde noch eine Nachzahlung über den Nachlaß von Thorvaldsen aufgelegt ist. Schlecht berichtet vermuthete man daß die ganze Sammlung bis zum letzten Augenblick hier gewesen sey. Der Mitunterzeichnete, Bravo, gab hierüber eine schriftliche Erklärung, daß dieselbe von ihm im Jahr 1842, also bei Lebzeiten von Thorvaldsen, eingepackt und nach Kopenhagen begleitet sey. So auch über die Sachen von dem verstorbenen Brønsted, welche man als zur Masse von Thorvaldsen angesehen betrachten wollte, da diese doch abgesondert in Berechnung der Transportkosten, so wie die dafür bezahlte Miethe, verschickt sey. Wenn man sich nun auch hierüber zufrieden stellte, so war man doch nicht Willens uns die 2% von den Zinsen des bei Torlonia gestandenen Capitals frei zu lassen[.] Diese wurden bis zum Sterbetag von Thorvaldsen zu 1600 Scudi angenommen und mit 32 Scudi von uns bezahlt.

Schließlich den hochverehrten Herren nochmals unsern verbindlichsten Dank sagend, verbleiben mit ausgezeichnester Hochachtung
Rom 18. Juli 1845

Ph. Ad. Ricci     J. Bravo

Arkivplacering
Landsarkivet for Sjælland, Landsover- samt Hof- og Stadsretten, Københavns Skiftekommission, Eksekutorboer 1790 – 1919, pk. 445, nr. 91
Personer
Filippo Ricci
Sidst opdateret 08.08.2012 Print