The Thorvaldsens Museum Archives

 
No. 5261 of 10246
Sender Date Recipient
Georg von Dillis [+]

Sender’s Location

München

4.7.1830 [+]

Dating based on

Dateringen fremgår af brevet.

Bertel Thorvaldsen [+]

Recipient’s Location

Rom

Information on recipient

Ingen udskrift.

Abstract

Kommentarerne til dette brev er under udarbejdelse.

See Original

Euer Hochwohlgebohren

Empfangen in der Anlage die nach dem Original=Gemälde das Bildniß des Churfürsten Maximilian des 1te. vorstellend (welches sich in der k. Gallerie zu Schleißheim befindet), verfertigten Zeichnungen, mit der bescheinigten Auslage.

Ich habe einigen Anstand genommen von den Figuren in Aerz, auf dem Grabmal des Kaisers = Ludwigs, – wo auf den einen Seite Ludwig der Bayer im Kaiserlichen = und Albert der Vte. Herzo[g] v. Bayern im Herzoglichen Costume gebildet ist – zeichnungen verfertigen zu lassen.

Nach meiner Ansicht wird es Ihnen genügen, dem Churfürst Maximilian den Iten. mit einem Churmantel abgebildet zu haben, und hierzu kann ein Kupferstich Genüge leisten; welchem ich ganz sicher auffinden werde; um alle fernerer Auslagen zu vermeiden.

In der Hofnung, daß die beyden Zeichnungen Ihrem Wünsche entsprechen, und Genüge leisten, lebe ich in der angenehmen Erinnerung an die glücklichen bey Ihnen in Rom verlebten Stunden, mit dem Wünsche die Versicherung meiner ausgezeichnesten Hochachtung verbunden mit dem freundschaftlichsten Gefühle zu genehmigen, der ich mich Ihrem freundschaftlichen Andenken herzlich empfehle

Euer Hochwohlgebohren

München den 4te. July 1830.

Ergebenster Diener und Freund
Georg v Dillis.

Archival Reference
m15 1830, nr. 103
Subjects
Equestrian Statue of Maximilian 1.
Last updated 23.08.2016 Print