The Thorvaldsens Museum Archives

Comment on 5.7.1820

[Forfatterens oversættelse i teksten:]
Aber ach! welche Worte können die Erscheinung wiedergeben, die heilige Gestalt, die deinen Tempel bewacht? Da steht sie, die Göttinn, in kriegerische Gewänder gehüllt, erhaben, gross und göttlich ehrwürdig. Mit Speer und Helm steht sie da, mit wallendem Federbusch und geschnitzter Aegis, zur Vollkommenheit gebildet, und auf jedem himmlischen Gesichtszugc ist ausgedrückt feste Erhabenheit und Majestät der Gedanken, die klare Vernunft, und die keusche Ruhe, alles, welches selbst des Dichters Traum um die Minerva zu zaubern vermag.

Last updated 16.03.2016