The Thorvaldsens Museum Archives

 
No. 1597 of 10185
Sender Date Recipient
Adolf Senff [+]

Sender’s Location

Rom

After 1816 [+]

Dating based on

Dateringsbegrundelsen er under udarbejdelse.
Brevet må være afsendt efter 1816, hvor Senff kom til Rom og lærte Thorvaldsen at kende. Desuden må der være tale om en (længere?) periode, hvor Thorvaldsen opholdt sig borte fra Rom. Da Senff beder Thorvaldsen hilse kongen, kunne der måske være tale om et brev skrevet under Thorvaldsens besøg i München og hos Ludwig 1. af Bayern i foråret 1830.

Bertel Thorvaldsen [+]

Recipient’s Location

?

Information on recipient

Ingen udskrift.

Abstract

The commentary for this letter is not available at the moment.

See Original

Theurer Verehrter Freund
Soeben sagt mir die Sigra Buti daß an Sie geschrieben wird! es bleiben mir nur 2 Minuten übrig die ich dazu anwende um mein Andenken auch in der Ferne bey Ihnen zu erneuern u[n]d Ihnen, da Sie Sich für unsere hiesigen Kunstverein so lebhaft interessirte, zu melden daß nun endlich die Sache soweit im Reinen ist daß wir Anfangs März die Ausstellung eröffnen können die dann bis Ostern dauern wird. Als Lokal haben wir das sonstige Studium des Bildhauers Pozzi (auf dem Korso) gemiethet für 146 Sc. jährl auf 4 Jahr, weil es für wenigere Zeit nicht zu haben war. Aus dem Consiglium der 30 sind zwei Separatkomissionen ernannt word[e]n, die eine von 6 Künstlern (von jeder Nazion Einer) um die Ausstellung zu dirigiren; die zweite Komission soll den Geldangelege[n]heit vorstehe u besteht auf 3 Mitglieder D. Carlo Torlonia, Vernet u ich. Die Statuten sind vom Kamerlengo bestätigt. Nächste Woche ist wieder eine Generalversamlung aller Mitglieder wo ihnen die Statuten vorgelegt werden sollen bis jetzt haben wir zur Ausstellung ohngefähr 50 Stü[c]k theils Bilder theils Statuen versprochen bekommen; so wird sie doch nicht gar zu ärmlich. Indem ich willens gelegentlich meinen Nahme an den König zu nennen bitte ich auch um Ihre fernere Liebe

Ihr Adolf Senff.

Archival Reference
m26 I, nr. 94
Last updated 23.02.2015 Print