The Thorvaldsens Museum Archives

 
No. 2271 of 10237
Sender Date Recipient
Christian Daniel Rauch [+]

Sender’s Location

Berlin

19.6.1819 [+]

Dating based on

Dateringen fremgår af brevet.

Caroline von Humboldt [+]

Recipient’s Location

Frankfurt

Abstract

Rauch thanks Caroline von Humboldt for having acted wisely in connection with Rauch’s possible involvement in the execution of Thorvaldsen’s equestrian statue Józef Poniatowski, cf. A123. At the last moment, Thorvaldsen has once more postponed his journey to Denmark, and Rauch wants to know more about the break between Frances Mackenzie and Thorvaldsen. He has great sympathy for Mackenzie, whom he knows.

Berlin am 19. Junius 1819.


[...]

Aus Rom habe ich fleißig Briefe heute auch von Wach (29 Mai) alles rüstete sich zur Abreise nur Sig. Alberto nicht, das Butische Haus schon im voraus in Thränen, auch sie schreibt mir daselbe, daß ich mit weinen möchte, da ich es mir deutlich dencken kann wie diesen allen im Hause seyn muß.

[...]

Sehr schön sehr klug, daß Sie meine Bitte an Thorw. so ausgerichtet haben, denn Sie beurtheilen ihn bestimmter als ich es that in dem Augenblick als ich Ihnen schrieb. Er ist doch ein wunderlicher Heiliger. Und wie hat sich die arme arme Miss. Mackensen an ihm geirrt. und ist Thorw. Ehre nicht auch dabei verletzt? Da ich sie kenne geht mir die Sache sehr nah, sie ist in Florenz allein.

[...]

General Comment

Brevet er citeret fra Simson, op. cit. Kun de Thorvaldsen-relevante passager er medtaget.

Archival Reference
Schiller-Nationalmuseum, Deutsches Literaturarchiv in Marbach a. N., inv.nr. 75.1376/2
Thiele
Ikke omtalt hos Thiele.
Other references

Jutta von Simson (edit.): Caroline von Humboldt und Christian Daniel Rauch, ein Briefwechsel 1811-1828, Berlin 1999, p. 325-327.

Subjects
Casa Buti · Characterizations of Thorvaldsen · Equestrian Statue of Józef Poniatowski · Thorvaldsen’s betrothal to Frances Mackenzie · Thorvaldsen's Women
Persons
Anna Maria Buti · Frances Mackenzie · Bertel Thorvaldsen · Karl Wilhelm Wach
Works
Last updated 11.04.2020 Print