The Thorvaldsens Museum Archives

 
No. 3010 of 10178
Sender Date Recipient
Moritz Christian Fries
Fries & Co. [+]

Sender’s Location

Wien

Information on sender

Poststemplet: WIEN / ST[A]TI / EREDITARI AUSTRIACI / 16 GIUGNO

5.6.1822 [+]

Dating based on

Dateringen fremgår af brevet.

Bertel Thorvaldsen [+]

Recipient’s Location

Rom

Information on recipient

Udskrift: Sr Hochwohlgeborn. / dem Herrn Ritter Albert / von Thorwaldsen / Rom
&c Rom
Tilskrift: Sr Hochwohlgeborn Herrn Albert Ritter von Thorwaldsen
&c Rom

Abstract

The commentary for this letter is not available at the moment.

See Original

Wien d 5 Juni 1822

Ew Hochwohlgeborn

geehrte Zuschrift vom 25. May ist uns zugekommen jedoch haben wir den frühere vom 20 Januar 1821, auf welche Sie Sich beziehen, nicht erhalten wir bemerken daß Ew Hochwohlgeborn den Betrag des Ihnen auf die Herren Torlonia & Co eingehändigten CreditBriefs von [x] 7341.50. zu beziehen wünschten wenn Ihnen daraus kein Nachtheil in Hinsicht des Agio der ürsprunglich bei uns niedergelegten

[x] 1600=holl. [x] erwächse. wir machen Ew Hochwohlgeborn daher den Vorschlag, nach Abzug von

[x] 16=holl. [x] für unsere Provision, und Zurückstellung unsers CreditBriefs

[x] 1584.holl. [x] m Natura auf uns zu entnehmen, wenn Ihnen dieser Rembours beßer conveniren sollte. Intereßen können wir Ihnen aus dem Grunde nicht vergüten, weil der Betrag ständlich zu Ihrer Verfügung war. Würden Sie jedoch obige, oder die Ihnen weiter eingehandne Summen bei uns auf sechs wöchentliche Aufkundigung liegen laßen, so sind wir bereit Ihnen von Empfang Ihrer Antwort an 5 % schreiben fünf pro Cent jahrliche Intereßen zu vergüten.

Wir verbleiben mit ausgezeichneter Hochachtung
Ew Hochwohlgeborn

ganz ergebenste Dr
PP Fries & Co
G. Smissacot

Archival Reference
m7 1822, nr. 29
Subjects
Thorvaldsen's Financial Circumstances
Last updated 02.02.2018 Print