The Thorvaldsens Museum Archives

 
No. 3585 of 10181
Sender Date Recipient
NN Efter 1825 [+]

Dating based on

Dateringsbegrundelsen er under udarbejdelse. Ludwig 1. blev først konge i 1825.

Ludwig 1. [+]

Information on recipient

Ingen udskrift. Tilskrift: Heil unserm König.

Abstract

The commentary for this letter is not available at the moment.

See Original

Heil unserm König Heil,
Dem Vaterlande Heil,
Heil Ludwig Heil!
Wem Seines Mamens Klang,
Ja zu dem Herzen drang,
Stimm’ in den Lobgesang,
Heil, Ludwig, Heil!

Einst, da das Vaterland,
Er zu beschirmen fand
Mit Kampf und Blut,
Führt in die Schlachten Er,
Wie in ein stürmend Meer,
Sein tapfres Bayern-Herr,
Mit Heldenmuth.

Nun da des Sieges Kranz,
Da milder Friedens Glanz,
Bayern beglückt,
Ringt Er mit gleichem Muth
Im Kampf, der nimmer ruht,
Nach dem was recht und gut,
Uns ehrt und schmückt.

Dir auch Theresia,
Tönet es fern und nah
Aus jeder Brust;
Heil Dir, o Herrscherin,
Der Herzen Königin,
Des Leidens Trösterin,
Des Volkes Lust.

Heil auch der hold[n]e Schaar,
Die dem erhabnen Paar,
Am Thron erblüht;
Heil dir o Vaterland,
Das seines Glückes Pfand,
Nach Max an Ludwig fand,
Und für Ihn glüht.

Archival Reference
m33, nr. 50
Last updated 10.05.2011 Print