The Thorvaldsens Museum Archives

 
No. 4185 of 10185
Sender Date Recipient
Ludwig von Schwanthaler [+]

Sender’s Location

München

Information on sender

Rester af utydeligt segl præget i papiret over uidentificeret organisk materiale.

18.6.1827 [+]

Dating based on

Dateringen fremgår af brevet.

Bertel Thorvaldsen [+]

Recipient’s Location

Rom

Information on recipient

Udskrift: Al / Reverendissimo Sigre il S’re de Thor- / waldsen, consigliere di stato / danese / a / Roma. / in Casa Puti / in via felice.

Abstract

The commentary for this letter is not available at the moment.

See Original

Verehrtester Herr Thorwaldsen!

Sie verzeihn, wenn ich Sie vielleicht belästige. – Herr Wagner, oder Herr Farmbacher werden Sie wohl von meinem Befinden, so wie auch von dem Entschluße des Königs, daß ich jetzt /: auf einige Zeit nur, wie ich hoffe :/ Italien verlaßen mußte, in Kenntniß gesetzt haben. – Die Hoffnung der Wiederkehr und das güttige Benehmen des Königs sind mein Trost, denn diese Rückreise tratt ich sehr ungerne an. Ich danke Ihnen vielmal und innigst für Ihre viele Gütte und Nachsicht mit mir, so wie auch für Ihre Verwendung und Fürsprache, und bitte um die Fortdauer Ihrer Gewogenheit, auf welche ich bei meiner dereinstigen Wiederkehr nach Rom baue.
Ich geharre hochachtungsvollst

  Ihr
München den 18ten Junj 1827  
  ergebenster L Schwanthaler.
Archival Reference
m12 1827, nr. 68
Last updated 10.05.2011 Print