The Thorvaldsens Museum Archives

 
No. 3794 of 10219
Sender Date Recipient
Karl Friedrich Wiebeking [+]

Sender’s Location

München

6.8.1825 [+]

Dating based on

Dateringen fremgår af brevet.

Bertel Thorvaldsen [+]

Recipient’s Location

Rom

Information on recipient

Ingen udskrift.

Abstract

The commentary for this letter is not available at the moment.

See Original

München den 6. Aug. 1825.

Ich habe bis zur Gelegenheit der Uebersendung des dritten Bandes meiner bürgerlichen Baukunde, der hiemit folgt, den Empfang Ihrer schätzbaren, die allgemeine Bewunderung aller Kunstkenner auf sich ziehenden Kunstwerke, deren Transport und Maut 700 fl gekostet hat, die ich mit Vergnügen bezahlt habe, anzuzeigen verschoben. Sie werden mir eine besondere Gefälligkeit erzeigen, wenn Sie meine Civilarchitectur Einigender reisenden Engländer vorzeigen lassen, und sie, wo möglich, zu Anschaffung dieses Werkes zu bestimmen. Dieselben könnten sich directe an mich wenden, und ich würde es ihnen gegen eine Anweisung auf Augsburg nach London schicken. Ein Exemplar, wie Sie es besitzen, kostet jetzt, den vierten Band mit eingeschlossen 313 fl – und ein Exemplar der minder kostbaren Ausgabe 247 fl –. Vielleicht könnten Sie auch Ihr Exemplar, wenigstens die Kupfer, in der päpstlichen Bibliothek vorzeigen lassen und dadurch die Anschaffung dieses Werkes bewirken. Ich ersuche Sie noch mir über den Empfang des dritten Bandes Nachricht zu geben und die Versicherung meiner Hochachtung zu genehmigen

Wiebeking.

Archival Reference
m10 1825, nr. 85
Last updated 10.05.2011 Print