Arkivet, Thorvaldsens Museum

 
No. 1218 af 10034
Afsender Dato Modtager
Bertel Thorvaldsen [+]

Afsendersted

Rom

25.5.1813 [+]

Dateringsbegrundelse

Dateringen fremgår af brevet.

Susanne Elisabeth Bethmann-Hollweg [+]

Modtagersted

Rom

Modtagerinfo

Ingen udskrift.

Resumé

Kommentarerne til dette brev er under udarbejdelse.

Se original

Wir Unterschriebenen Frau von Bethmann zu Frankfurt und Alberto Thorwaldsen Bildhauer in Rom schließen folgenden Contract: Thorwaldsen verpflichtet sich drey Basreliefs in weißem carrarischen statuar Marmor zu einem Grabmal für Philip Bethmann zu verfertigen. Die Lange der drey Basreliefs insgesammt wird ungefähr zehn Fuß, jedes drey Fuß hoch, und der Preiß für alle drey Basreliefs Neunhundert Scudi romano.
Dahingegen verpflichtet sich Frau v. Bethmann die Zahlung in drey Terminen zu leisten: jedesmal 300 Scudi :nehmlich die Erste voraus die Zweite wenn die Basreliefs modelliert sind und in Marmor angefangen wird, die Letzte wenn die Basreliefs beendigt sind nehmlich nach Verlauf eines Jahres vom heutigen dato, in welcher Zeit Thorwaldsen sich verpflichtet die Contrahierte Arbeit zu liefern. Zufolge Gesetz und zu gegenseitiger Sicherheit unterschrieben
Rom d 25 May 1813

Alberto Thorwaldsen

Generel kommentar

I det øverste venstre hjørne ses et officielt (notar?-)stempel med inskriptionen: DIS AU-DELA DES ALPES og FRANCE 25 CES, der omkranser en antik figur.

Arkivplacering
m27, nr. 7
Emneord
Thorvaldsens værker, betaling i rater · Thorvaldsens værker, kontrakter
Sidst opdateret 01.06.2012 Print